Jaron Verlag

Veranstaltungen

 

Vortrag mit Susanne Gatz zu

"Berlins geheime Gärten"

 

Urania Berlin e.V.

An der Urania 17, 10787 Berlin

Freitag, 24. Mai 2019, 17.30 Uhr

 

 

Susanne Gatz präsentiert ihr neues Buch "Berlins geheime Gärten" 

Berlins geheime Gärten laden zum Genießen und Entspannen ein, fernab vom Großstadttrubel und doch mitten in der Stadt. Vom Steppengarten im Tiergarten, über den privaten Garten der Villa Harteneck mit seinen wunderschönen Rosenrabatten, bis hin zum Gemeinschaftsgarten Himmelbeet nahe des Leopoldplatzes - die kleinen Oasen sind überall in der Stadt versteckt.

 

10 € / ISBN 978-3-89773-425-8 / mehr zum Buch

 

 

 


 

 

Buchvorstellung mit Harald Hauswald und Christoph Dieckmann

"Like a Rolling Stone" 

 

Zionskirche Berlin-Mitte

Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Donnerstag, 20. Juni 2019, 19 Uhr 

 

Thalia Universitätsbuchhandlung Jena (ohne Harald Hauswald)

Leutragraben 1, 07743 Jena

Mittwoch, 26. Juni 2019, 20.15 Uhr

Eintritt:  8 € / ermäßigt 6 €

 

Kulturkaufhaus Tietz / Veranstaltungssaal

Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz

Donenrstag, 17. Oktober 2019, 19 Uhr

Eintritt: 8 € / ermäßigt 5 €

 

Harald Hauswald und Christoph Dieckmann präsentieren ihren neuen Text-Bild-Band "Like a Rolling Stone"

Zwei der wichtigsten Chronisten der späten DDR erlebten die legendären Rock-Wallfahrten hautnah mit. Hauswald fotografierte Musiker wie Mick Jagger, Joe Cocker, Tina Turner oder David Bowie aus einer Nähe, die heute kaum mehr denkbar wäre. Ergänzt werden seine Aufnahmen durch zeitgenössische Texte von Dieckmann.

 

20 € / ISBN 978-3-89773-857-7 / mehr zum Buch

 

 

 


 

 

Lesung mit Heike Schüler und Erich John

"Weltzeituhr und Wartburg-Lenkrad"

 

DDR Museum Berlin

Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin

Dienstag, 13.08.2019, 18 Uhr

 

 

Heike  Schüler präsentiert mit Erich John ihr neues Buch "Weltzeituhr und Wartburg-Lenkrad"

Anlässlich des 50. Geburtstages der Weltzeituhr beleuchtet die Fernsehjournalistin die faszinierende Geschichte der Formgestaltung in der DDR. Im Mittelpunkt stehen dabei Leben und Wirken von Erich John, seinerzeit einer der gefragtesten Designer der DDR.

Ein unterhaltsames Buch zur Geschichte des DDR-Designs und einem seiner wichtigsten Vertreter. 

 

12 € / ISBN 978-3-89773-860-7

 

 

 


 

   

Buchpremiere und Lesung von Bettina Kerwien

 "Au revoir, Tegel"

 

 

 

Thalia Hallen Am Borsigturm

Am Borsigturm 2, 13507 Berlin

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20.15 Uhr

 

Buchhandlung am Fellbacher Platz

Heinsestraße 25, 13467 Berlin

Dienstag, 5. November 2019, 19.30 Uhr

 

 

 

Bettina Kerwien liest aus ihrem neuen Buch "Au revoir, Tegel"

Dezember 1974: Gemeinsam mit seinem neuen Kollegen, Kriminalmeister Wolf Landsberger, soll Peter Kappe als frisch ausgebildeter Kriminalkommissar seinen ersten Fall lösen; ein Mord auf dem gerade eröffneten Flughafen Tegel-Süd.

Bettina Kerwien legt einen äußerst spannenden Kriminalfall um die Anfangszeit des heute heiß diskutierten Flughafens Tegel vor.

 

7,95 € / ISBN 978-3-89773-867-6 

 

 

 


 

   

Lesung von Stephan Hähnel

 "Geschwisterliebe"

 

Cliff Hotel Rügen

Cliff am Meer 1, 18586 Sellin

Dienstag, 12. März 2019, 20 Uhr

  

 

  

Stephan Hähnel liest aus seinem Kappe-Debüt "Geschwisterliebe"

Der 31. Band der legendären Reihe "Es geschah in Berlin" ist ein mitreißender Krimi um die deutsche Teilung und die kriminellen Machenschaften einer Fluchthilfeorganisation: Otto Kappes Verdacht, dass die Wiederaufnahme eines Mordfalls von 1969 einen politischen Hintergrund hat, erhärtet sich, als ein Fotograf tot aufgefunden wird, der einen spektakulären Fluchtversuch aus Ost-Berlin dokumentiert hatte …

 

7,95 € / ISBN 978-3-89773-855-3 / mehr zum Buch

 

Jaron Verlag | info@jaron-verlag.de